Aktuelles

Informationsveranstaltung

21.07.2016, Uhr
→ Weitere Informationen

Blockseminare Gruppentherapie

09.- 11.09.16
Analytische Gruppendynamik und Gruppenpsychotherapie - behandlungstechnisches Seminar II
→ eMail-Anmeldung
→ Weitere Informationen

Balintgruppe

Donnerstag, 14.07.2016
→ Ausführliche Informationen und Möglichkeit zur Online-Anmeldung

Vortrag

Freitag, 15.07.2016
20.00 Uhr
Prof. Dr. Volker Tschuschke, Köln
»Der Bogen von der individuellen bis zur sozialen Identitätsbildung«
→ Veranstaltungshinweise

Seminar

Samstag, 16. Juli 2016
9.00–12.00 Uhr
»Organisationsentwicklung und Gruppenanalyse (Gruppendynamik)«
Referent: Dr. Georg Gfäller, München
Goethestraße 54, 80336 München
Kosten: 60,– €, für Ausbildungskandidaten 30,– €
→ eMail-Anmeldung
→ Weitere Informationen

Selbsterfahrung

16./17.07.2016
→ Programm und Gruppen

Seminarveranstaltung

Donnerstag, 21. Juli 2016
19.00–20.30 Uhr
»Psychodynamische Psychotherapien
Konzept, Behandlung, Ausbildung«
Goethestraße 54, 80336 München
→ eMail-Anmeldung
→ Weitere Informationen

Analytische Selbsterfahrung und Gruppendynamik

20.– 30.08.2016
in Paestum, Süditalien
Thema: »Liebe in verschiedenen Dimensionen«
→ Flyer

Newsletter

→ Aktuelles PDF-Dokument

LFI München

Herzlich willkommen

auf der Homepage des Münchner Lehr- und Forschungsinstituts (LFI) der Deutschen Akademie für Psychoanalyse (DAP). Wir sind eine staatlich aner­kannte Ausbildungsstätte in tiefenpsychologisch fundierter und analytischer Psychotherapie. Außerdem bieten wir psychotherapeutische Weiterbildungen für Ärzte sowie zahlreiche Fortbildungen für soziale Berufe an.

Unser Angebot umfasst

  • Aus-, Fort- und Weiterbildungsgänge in Psycho­therapie, Psychoanalyse, Gruppen­psychotherapie, Gruppendynamik und Supervision
  • psychotherapeutische Beratung und ein breites psychotherapeutisches Angebot für Erwachsene sowie Kinder und Jugendliche
  • eine Vielzahl an interessanten Veranstaltungen und Möglichkeiten zur Selbsterfahrung
  • vielfältige Kooperationen mit anderen Einrichtungen wie Kindergarten, Klinik, ambulant betreuten Wohngemeinschaften und Praxen
  • Weiterentwicklung der Forschung und Austausch wissenschaftlicher Erkenntnisse und Erfahrungen auf dem Gebiet psychoanalytischen, psychodynamischen und gruppendynamischen Denkens